Gemeine

Gemeine
Der Gemeinen zwei und vier Offizier dabei.
Das Kriegsheer gibt eiteln Leuten eine günstige Gelegenheit, ihre Titelsucht zu befriedigen. In Frankreich konnte man kurz vor der Französischen Revolution, wie Dahlmann in seiner Geschichte derselben sagt, auf drei Gemeine einen Offizier zählen. In Polen war es gleichzeitig noch schlimmer, wie der obige in ein Sprichwort übergegangene, wenn auch gerade nicht buchstäblich zu nehmende Ausspruch zur Genüge zeigt.
Poln.: Dwa dragany a cztery kapitany. (Wurzbach I, 27.)

Deutsches Sprichwörter-Lexikon . 2015.

Поможем написать реферат
Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gemeine — steht für: Herrnhuter Brüdergemeine, Selbstbezeichnung der Organisation Minuskel, Kleinbuchstaben Siehe auch: Gemein Gemeinde Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeine — Gemeine, so v.w. Gemeinde …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gemeine — Minuskel; Kleinbuchstabe * * * Ge|mei|ne 〈f. 19; selten〉 Gemeinde Ge|mei|ne(r) 〈m. 29; meist〉 kleiner Druckbuchstabe; Ggs Großbuchstabe * * * 1Ge|mei|ne …   Universal-Lexikon

  • Gemeine — gemein: Das altgerm. Adjektiv mhd. gemein‹e›, ahd. gimeini, got. gamains, niederl. gemeen, aengl. gemæne, dem außerhalb des Germ. lat. communis »gemeinsam, gemeinschaftlich« (↑ Kommune) entspricht, gehört zu der unter ↑ Meineid dargestellten idg …   Das Herkunftswörterbuch

  • Gemeine Akelei — (Aquilegia vulgaris) Systematik Ordnung: Hahnenfußartige (Ranunculales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeine Fichte — (Picea abies) Systematik Klasse: Coniferopsida Ordnung: Koniferen …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeine Wegwarte — (Cichorium intybus) Systematik Ordnung: Asternartige (Asterales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeine Nachtkerze — (Oenothera biennis) Systematik Eurosiden II Ordnung: Myrtenar …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeine Wespe — (Vespula vulgaris) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) Unterordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeine Esche — (Fraxinus excelsior) Systematik Asteriden Euasteriden I …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”